Petra Zieger Alter

Petra Zieger Alter
Petra Zieger Alter

Petra Zieger Alter – Petra Zieger (60) ist eine Sängerin, die sich dem Standesamt längst entzogen hat. Seit rund 40 Jahren arbeitet sie mit ihrem Kollegen Peter Taudte zusammen. Ich kann jetzt lügen”) sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Sie war nicht daran interessiert, in der DDR zu heiraten, nur um eine Wohnung zu bekommen oder eine Wohnwand zu kaufen.

“Das haben viele Leute getan. Und fünf Jahre später war mit der Heirat auch die Wohnwand abgerissen worden. Schließlich beschlossen sie zu heiraten, um sich gegenseitig zu beschützen und eine “sehr schöne Feier” zu feiern. Petra Zieger studierte nach einer Ausbildung zur Damenschneiderin Gesang an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar.

Petra Zieger Alter
Petra Zieger Alter

Sie sang als Solistin mit dem Erfurter Tanzorchester und sang ab 1976 in einer Erfurter Bigband. Dort lernte Petra Zieger ihren heutigen Ehemann Peter Tate, den Schlagzeuger der Band, kennen.

Tate bestand darauf, Zieger als Sänger zu engagieren, als er 1980 zur Rockband “Phonoclecs” stieß. Das war der Beginn von Petra Ziegers Karriere, die bis heute andauert. Ihr Fernsehdebüt gab sie mit dem Covertitel Checkered Love von Kim Wilde. Zieger erhielt 1981 eine Medaille beim Dresdner Schlager-Festival Goldener Rathausmann und feierte ihren ersten Erfolg mit einem Flurkuscheln.

Burkhard Lasch lud die beiden zwei Jahre später nach Berlin ein, und gemeinsam gründeten sie die Band „Petra Zieger & Smokings“. Ihr Fernsehdebüt gab Petra Zieger & Smokings am 7. Oktober 1982 in der Kindersendung etwa. 1983 fand die erste DDR-Tour mit dem Smoking statt. Im nächsten Jahr wurde sie mit der „Silver Bong“ ausgezeichnet.

Petra Zieger Alter
Petra Zieger Alter

Traumzeit debütierte 1984. Nicht nur der Titelsong war ein Hit, sondern auch Superwoman und vor allem Der Himmel ist still, was ihr half, die Bratislava „Goldene Lyra“ zu gewinnen. ” Es folgten weitere Auszeichnungen. Sie verließ die Smokings im Jahr 1985, was ihre Karriere als Smoking-Rock-Show begann. Seitdem tritt Petra Zieger unter dem Spitznamen “Petra Zieger & Band” auf.

Angefangen hat alles in den 1960er Jahren: Petra Zieger wusste schon als Kind genau, was sie werden wollte. Und als ich in der Grundschule war, habe ich Hassinger mein berufliches Ziel erklärt“, schmunzelt sie. Ihr Wunsch sollte jedoch noch lange in Erfüllung gehen: Sie meisterte zunächst einen „traditionellen“ Beruf als Damenschneiderin , eine Musikschule besuchen und nebenbei Einzelunterricht nehmen.Petra Zieger war ab 1977 erfolgreiches Mitglied der Erfurter Big Band, einem Tanzorchester.

Den Mann, der ihr bis heute beruflich und persönlich zur Seite steht, lernte sie in der Bigband kennen. Peter Tate, der Schlagzeuger, hatte zuvor mit Ute Freudenberg bei Elefant zusammengearbeitet. Danach war er Mitglied einer Weimarer Punkband: “Wir waren ein Schwachpunkt für die Landesbehörden”, erinnert sich Peter. „Dadurch wurde ich versetzt – zurück nach Erfurt und in die große Band.“ Zwischen den beiden war es keine Liebe auf den ersten Blick: „Zuerst war ich mit dem Gitarristen zusammen“, lacht Petra. “Und Peter hatte noch andere Freundinnen… Aber dann ging der Funke über!”

%d bloggers like this: