Pirmin Zurbriggen Familie

Spread the love

Pirmin Zurbriggen Familie;- Zurbriggen wurde in Saas-Almagell, einer Stadt im Kanton Wallis, als Sohn eines Gastwirts und seiner Frau Alois und Ida geboren sich für viele Jahre vom Wettkampfsport zurückziehen.

Nur einen Monat vor seinem 18. Geburtstag feierte Zurbriggen sein Länderspieldebüt für die Niederlande im Weltcup. Als er im Januar 1985 die Abfahrt in Kitzbühel gewann, gewann er als erster Mensch in der Geschichte in jeder der fünf Disziplinen einen Weltcup.

Pirmin Zurbriggen Familie
Pirmin Zurbriggen Familie

Damals war er gerade 21 Jahre alt. (Das Super-G-Rennen wurde im Dezember 1982 als fünftes Rennen eingeführt und war damit das sechste insgesamt.) Vier Jahre später, vier Jahre nach dem ersten, gewann Marc Girardelli, der zweite Teilnehmer dieser Spitzengruppe, sein erstes Abfahrtsrennen auf der gleichen Kurs.

Elia ist viel selbstbewusster und energischer als ich es in seinem Alter war. Aber er hat auch eine Reihe von Eigenschaften von seiner Mutter geerbt, wie die Fähigkeit, rational zu denken und Konzepte schnell zu verstehen. Mein Vater ist ein netter und liebenswerter Mensch. Und wenn er sich etwas in den Kopf setzt, verfolgt er es. Es wird kein Wenn und Aber geben, und es wird keine großen Gespräche geben. An seiner Leistung merkte man, dass er ein engagierter Einzelsportler war.

Daneben feierte Zurbriggen in der Saison 1987/88 enorme Erfolge. Bei den Olympischen Winterspielen 1988 in Calgary gewann er Gold in der Abfahrt und im Riesenslalom wurde er Dritter. Als er am 17. Februar im 2. Lauf des “Kombi-Slaloms” stürzte, verpasste er nach dem Gewinn der “Kombi-Abfahrt” am 16.

Pirmin Zurbriggen Familie
Pirmin Zurbriggen Familie

Februar eine zweite Medaille (evtl. Gold) in der Kombination (1,61 Sekunden vor dem später Goldmedaillengewinner Hubert Strolz, der 5. platziert wurde) und nach dem 1. Platz im 1. Lauf des „Kombi-Slaloms“ auf (Laufzeit ca. 41 Sekunden).

Pirmin Zurbriggen ist ein ehemaliger Schweizer Skirennläufer, der an der Weltmeisterschaft teilgenommen hat. Er gewann viermal die Weltcup-Meisterschaft, darunter 1988 die olympische Goldmedaille in der Abfahrt und neun WM-Medaillen, was ihn zu einem der erfolgreichsten Fahrer in der Geschichte des Sports macht (4 Gold, 4 Silber und 1 Bronze).

Im Januar geniessen die Auserwählten zwei Tage in Zermatt und Saas-Almagell, inklusive Frühstück, Abendessen und Wellness. “Sie sollen zwei entspannte Tage genießen können, ohne sich mit diesem ganzen Theater auseinandersetzen zu müssen.” Die Küche in Saas-Almagell leitet Markus Ries, ein 14-Punkte-Koch in Saas-Almagell, der früher bei Daniel Bumanns Schwester im Haus “Hohnegg” kochte. Er tut nichts mehr, außer die Hotelgäste zu behandeln.

Unabhängig davon, ob Corona vorliegt oder nicht, steht das Restaurant ausschließlich Hotelgästen zur Verfügung. Übrigens sollte in der Zeit, in der die Vermieter einchecken, auf die Verwendung des C-Wortes so weit wie möglich verzichtet werden.

Pirmin Zurbriggen Familie
Pirmin Zurbriggen Familie
%d bloggers like this: